• Klangschalen-Meditation
  • Klangschalen-Massage

 

 

 

Klangmeditation oder auch Klangreisen sind geführte Meditationen, in denen gezielt tibetische Klangschalen eingesetzt werden.

Während der Körper eine entspannte Haltung einnimmt (liegend oder sitzend), wirken die sanft angeschlagenen Klangschalen ganzheitlich. Es entsteht schnell eine tiefe Entspannung und es fällt leicht loszulassen. Es werden mehrere Schalen sanft angeschlagen.
Der Ton der Klangschalen berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen. Ihr Klang aktiviert die Selbstheilungskräfte, löst Spannungen und  setzt schöpferische Energien frei.

                                                        

Klangmassage: Eine oder mehrere Schalen (unterschiedliche Größen) werden auf den Körper gestellt und sanft angeschlagen. Sanft massierende Klänge aus der Klangschale fliessen durch den Körper. In der Klangentspannung lösen sich die im Alltagsstress angesammelten Sorgen, Unsicherheiten uns Blockaden. Dieses Loslassen ist eine gute Basis für die Neubelebung und Stärkung der Selbstheilungskräfte.

 

Loslassen ist das Gegenteil von dem, was wir immer tun: festhalten und kontrollieren.

Loslassen ist eine ganz wichtige Voraussetzung, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, um Verfestigungen und Blockaden zu lösen.

Das ist in der Meditation so, aber auch in der Massage.

 

 

Klangschalen-Massage:      60 Min.     € 55,00

 

Klang-Meditation:  60 Min.  / Ort:   VHS Eckernförde, Reeperbahn 44,   montags von 19 - 20 Uhr

Aktive Meditation:  60 Min. / Ort: VHS Eckernförde, montags von 17.00 - 18.00 Uhr

Klang-Meditation: 60 Min. / Ort: Ortskulturring Borgwedel/Stexwig, Dörpshuus,   dienstags von 19.15 - 20.15 Uhr
Meditation in Stille: 60 Min. / Borgwedel/Stexwig, Dorfstr. 22 b,   freitags von 18.30 - 19.30 Uhr